«

»

Sep 18

Doppelt dynamisch in die Herbstsaison

…oder: Auf der Suche nach dem Groove

Es ist soweit – nach einem wunderschönen Vorbereitungssommer, inklusive Top-Trainingslager im idyllischen Neukirchen an der Vöckla und Freundschaftsspielen in und um Wien, hat Dynama den großen Schritt gewagt doppelt in die Wiener Fußball-Liga einzusteigen!

Traininglager21_1

Zusätzlich zur Landesliga stellen wir jetzt auch ein Team in der 1.Klasse. Diese Entscheidung haben wir getroffen, weil wir glücklicherweise immer mehr fußballbegeisterte Menschen treffen und für Dynama gewinnen durften. Und auch aus dem Wunsch und dem Anspruch heraus, dass jede*r Fußball spielen soll und kann wenn will – egal wie spät eine Person die Liebe zu der (einzig wahren) Wuchtl entdeckt!

Bälle2

Nun ist Dynama also endlich in eine doppelt dynamische Herbstsaison gestartet, die sich noch mehr nach Sommer anfühlt bzw. so schwitzt. Bei Schweiß, Wasserpausen, Doppelschichten, und glühendem Kunstrasen lernen wir einander, unser Trainer*innen-Team, und unsere Gegner*innen neu kennen.

Es ist ein Wachsen und ein Lernen, ein Lieben und ein Leiden – denn nach 4 Niederlagen zu Null sind wir auf der Suche nach unserem Groove und hungrig auf das erste Tor!

Wir stürzen uns in die Herausforderung und eines bleibt gewiss: Dynama, sunst kana!